top of page

Von Malblockaden und leeren Blättern: Wie man die Angst vor dem Papier besiegt"

Hast du jemals vor einer leeren Leinwand oder einem leeren Blatt Papier gesessen und gedacht: "Ich weiß nicht, was ich malen soll!"? Keine Sorge, du bist nicht allein! Die Angst vor einer Malblockade kann jeden Künstler treffen, der jemals einen Pinsel in die Hand genommen hat.

Es gibt Möglichkeiten, wie du die Angst vor einer Malblockade überwinden kannst oder deinem Kind dabei helfen kannst! Hier sind ein paar Tipps:

  1. Versuche, dich zu entspannen: Wenn du gestresst bist oder dich unter Druck setzt, kann das deine Kreativität einschränken. Höre Musik, mache Atemübungen oder meditiere - was auch immer dir hilft, um zu entspannen.

  2. Probiere neue Materialien aus: Manchmal kann es helfen, neue Materialien auszuprobieren, um deine Kreativität zu wecken. Versuche, mit ungewöhnlichen Farben oder Texturen zu experimentieren. Du könntest sogar versuchen, verschiedene Materialien zu kombinieren, um neue Effekte zu erzielen.

  3. Schau dir die Werke anderer Künstler an, um Inspiration zu finden. Betrachte ihre Techniken und Stile und denke darüber nach, wie du diese auf deine eigene Arbeit anwenden könntest.

  4. Mach eine Pause: Manchmal kann es hilfreich sein, eine Pause zu machen und den Kopf frei zu bekommen. Gehe spazieren, mache eine Tasse Tee oder schaue ein lustiges Video. Wenn du zurückkehrst, wirst du vielleicht merken, dass dir plötzlich eine großartige Idee eingefallen ist.

  5. Schaffe eine angenehme Umgebung zum Malen, um dich inspiriert zu fühlen. Dekoriere deinen Arbeitsbereich mit inspirierenden Zitaten oder Kunstwerken und sorge dafür, dass du bequem sitzt. Eine gemütliche Umgebung kann helfen, deine Kreativität zu fördern.

Malblockaden sind normal, aber es gibt viele Möglichkeiten, sie zu überwinden. Versuche, dich zu entspannen, probiere neue Materialien aus und schaue dir die Werke anderer Künstler an. Wenn alles andere fehlschlägt, mach eine Pause und schaffe dir eine angenehme Umgebung zum Malen. Und denke daran, dass es nicht perfekt sein muss - das Wichtigste ist, dass du überhaupt anfängst!


In diesem Sinne: Lass deine Kreativität fließen und hab Spaß beim Malen!

Comentários


Online - Malschule für Kinder 

Unsere Malschule ermöglicht es Kindern, ihre Kreativität und Fähigkeiten zu verbessern, bequem von zu Hause aus.

aufgezeichnete Video-Lektionen

jederzeit und von überall abrufbar

Alter 5-12

Meine Kids (und ich!!) sind mega begeistert! Endlich Kurse in guter Qualität. Wir haben bereits alle Kurse ausprobiert und freuen uns auf neue ;)

Sophia,
Mama von Leonie 7 Jahre

Ich habe meinen Enkelkindern den Kurs "Kleiner Künstler" zu Weihnachten geschenkt. Jedes Mal wenn ich zu Besuch bin, zeigen Sie mir ihre neuen Kunstwerke. 

Manuela, Oma von Chris und Antonia

Lernen im eigenen Schritttempo ist genau das richtige für mein Kind. Die Kurse erklären die Malschritte so einfach, dass sogar ich als Malmuffel Lust habe mitzumachen.

Natalja, Mama

PAKETE UND PREISE

_edited.jpg

ab 6 Jahren

  • 10 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte und Aquarellfarben

  • 4 Monate Zugang

IMG_5704 Groß.jpeg

ab 6 Jahren

  • 10 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte und Aquarellfarben

  • 4 Monate Zugang

malkurs-malschule-online-kind.JPG

ab 5 Jahren

  • 12 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte, Aquarellfarben, Filzstifte und eine Schere

  • 4 Monate Zugang

bottom of page