top of page

Kreative Köpfe: Wann Kinder anfangen zu malen

Das Malen ist eine beliebte Aktivität bei Kindern, die nicht nur Spaß macht, sondern auch dazu beitragen kann, ihre kreativen, motorischen und kognitiven Fähigkeiten zu entwickeln.


Aber in welchem Alter fangen Kinder eigentlich an zu malen?


Wann Kinder anfangen zu Malen: Die Kritzelphase


In den ersten Monaten nach der Geburt werden Babys oft mit kontrastreichen, schwarzen und weißen Bildern vertraut gemacht, die ihre visuelle Wahrnehmung und ihr Interesse an verschiedenen Formen und Farben stimulieren sollen.


Bereits nach etwa einem Jahr beginnen Kinder dann, erste Striche und Linien auf Papier zu zeichnen. Die sogenannte "Kritzelphase" ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung eines Kindes, da es dabei hilft, die Feinmotorik und Hand-Augen-Koordination zu verbessern. Auch die Vorstellungskraft und die sprachlichen Fähigkeiten werden in dieser Phase angeregt, da die Kinder beginnen, ihre Kritzeleien zu beschreiben und zu benennen.


Die ersten Formen


Ab dem Alter von etwa 2 bis 3 Jahren beginnen Kinder dann, gezieltere Formen zu zeichnen. Kreise, Quadrate und Dreiecke werden in der Regel als erste Formen gezeichnet. In dieser Phase ist es wichtig, dass die Eltern oder Lehrer den Kindern Materialien wie Buntstifte, Farben und Papier zur Verfügung stellen und sie dazu ermutigen, ihre Kreativität und Vorstellungskraft auszudrücken. Es ist auch hilfreich, wenn sie ihnen einfache Anweisungen geben, wie sie bestimmte Objekte zeichnen können, um ihre Fähigkeiten zu verbessern.


Nach und nach entstehen echte Kunstwerke

Wenn das Alter von etwa 4 bis 5 Jahren erreicht ist, können Kinder bereits komplexere Formen und Bilder zeichnen, die erkennbarer und detaillierter sind. Diese Phase ist auch eine gute Zeit, um sie mit verschiedenen Techniken wie Schattierung, Farbmischen und Perspektive vertraut zu machen.


Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jedes Kind individuell ist und sich in seinem oder ihrem eigenen Tempo entwickelt. Manche Kinder beginnen früher und manche später mit dem Malen. Auch gibt es keine bestimmte Altersgrenze, bis zu der Kinder malen sollten.


Malen ist für ALLE etwas


Das Malen kann ein lebenslanger Prozess sein, der immer Freude und Nutzen bringt.


Ihr habt Lust bekommen zu malen? Dann schaut gerne gemeinsam mit euren Kids bei unseren Online-Malkursen vorbei.

コメント


Online - Malschule für Kinder 

Unsere Malschule ermöglicht es Kindern, ihre Kreativität und Fähigkeiten zu verbessern, bequem von zu Hause aus.

aufgezeichnete Video-Lektionen

jederzeit und von überall abrufbar

Alter 5-12

Meine Kids (und ich!!) sind mega begeistert! Endlich Kurse in guter Qualität. Wir haben bereits alle Kurse ausprobiert und freuen uns auf neue ;)

Sophia,
Mama von Leonie 7 Jahre

Ich habe meinen Enkelkindern den Kurs "Kleiner Künstler" zu Weihnachten geschenkt. Jedes Mal wenn ich zu Besuch bin, zeigen Sie mir ihre neuen Kunstwerke. 

Manuela, Oma von Chris und Antonia

Lernen im eigenen Schritttempo ist genau das richtige für mein Kind. Die Kurse erklären die Malschritte so einfach, dass sogar ich als Malmuffel Lust habe mitzumachen.

Natalja, Mama

PAKETE UND PREISE

_edited.jpg

ab 6 Jahren

  • 10 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte und Aquarellfarben

  • 4 Monate Zugang

IMG_5704 Groß.jpeg

ab 6 Jahren

  • 10 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte und Aquarellfarben

  • 4 Monate Zugang

malkurs-malschule-online-kind.JPG

ab 5 Jahren

  • 12 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte, Aquarellfarben, Filzstifte und eine Schere

  • 4 Monate Zugang

bottom of page