top of page

Manierismus: 1520-1600

Die Kunstepoche kurz erklärt.


Kitschiger und kürzer ging es wohl kaum - der Manierismus.


Wir meinen das natürlich nicht als Kritik oder Verachtung gegenüber dieser Epoche. Es war jedoch so, dass sich die Künstler:innen nach dem Ende der Renaissance weiterhin nach Freiheit und Selbsterfüllung sehnten und sich diese ganz neue und eigene Ausdrucksweise auch in ihren Kunstwerken widerspiegelte. Diese Fülle an Selbstverwirklichung führte jedoch schnell zu einer Übertreibung.

Künstler:innen und ihre Werke


In den Werken des Manierismus wurden Gefühle besonders übertrieben dargestellt, Gesten übersteigert und dargestellte Personen in aufgebauschte, sehr auffällige Kleidung gesteckt. Der Name Manierismus leitet sich übrigens von dem Wort Maniera ab, was so viel wie Eigenart bedeutet. Passend, oder nicht?


Sogar einige Werke des berühmten Michelangelo, der eigentlich ein Künstler der Renaissance war, zählen aufgrund seiner Darstellungsform zum Manierismus.


Besondere Merkmale des Manierismus


  • oft unnatürlich wirkende Haltungen bzw. Perspektiven

  • Überladene Bilder und Motive

  • verschlüsselte (hermetische) Bildinhalte

  • weg von der linearen Zentralperspektive hin zur Aufhebung des Raums und Darstellung der Unendlichkeit

Wichtige Künstler:innen des Manierismus

  • Michelangelo „Jüngstes Gericht“

Jüngstes Gericht - Michelangelo
  • Giuseppe Arcimboldo „Seasons“

  • El Greco „La Santísima Trinidad “




Picture credit: pixabay.com

Comments


Online - Malschule für Kinder 

Unsere Malschule ermöglicht es Kindern, ihre Kreativität und Fähigkeiten zu verbessern, bequem von zu Hause aus.

aufgezeichnete Video-Lektionen

jederzeit und von überall abrufbar

Alter 5-12

Meine Kids (und ich!!) sind mega begeistert! Endlich Kurse in guter Qualität. Wir haben bereits alle Kurse ausprobiert und freuen uns auf neue ;)

Sophia,
Mama von Leonie 7 Jahre

Ich habe meinen Enkelkindern den Kurs "Kleiner Künstler" zu Weihnachten geschenkt. Jedes Mal wenn ich zu Besuch bin, zeigen Sie mir ihre neuen Kunstwerke. 

Manuela, Oma von Chris und Antonia

Lernen im eigenen Schritttempo ist genau das richtige für mein Kind. Die Kurse erklären die Malschritte so einfach, dass sogar ich als Malmuffel Lust habe mitzumachen.

Natalja, Mama

PAKETE UND PREISE

_edited.jpg

ab 6 Jahren

  • 10 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte und Aquarellfarben

  • 4 Monate Zugang

IMG_5704 Groß.jpeg

ab 6 Jahren

  • 10 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte und Aquarellfarben

  • 4 Monate Zugang

malkurs-malschule-online-kind.JPG

ab 5 Jahren

  • 12 Videos

  • 5 Stunden Malspaß

  • Buntstifte, Aquarellfarben, Filzstifte und eine Schere

  • 4 Monate Zugang

bottom of page